Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Allianz MTV Stuttgart thront an der Spitze der Volleyball-Bundesliga. Mit einem Sieg beim SC Potsdam kann die Führung weiter ausgebaut werden.

Allianz MTV Stuttgart steht an der Spitze der Frauen-Bundesliga. Um diese Position zu festigen, soll ein Sieg beim SC Potsdam her. (Volleyball-Bundesliga: SC Potsdam - Allianz MTV Stuttgart ab 18.00 Uhr LIVE im TV und Stream)

29 Punkte sammelte das Team von Trainer Giannis Athanasopoulos bislang - und damit einen mehr als der Zweitplatzierte, der SSC Palmberg Schwerin. Bei einem Sieg könnte Stuttgart also auf vier Punkte wegziehen. (Tabelle der Volleyball-Bundesliga)

Stuttgart will Titel

In der vergangenen Saison hatte der MTV am Ende der Hauptrunde ebenfalls an der Spitze gethront - vor dem Dresnder SC und Schwerin -, musste sich im Finale der Playoffs jedoch jenen Schwerinerinnen geschlagen geben. In dieser Saison strebt Stuttgart mit aller Macht den Titel an. Und will sich durch eine ebenso gute Hauptrunde für die Playoffs rüsten.

Anzeige

Das klappte am 9. Spieltag schon sehr gut. Der MTV gewann bei Schwerin verdient mit 3:1 und erspielte sich so die Führung in der Tabelle. (Spielplan der Volleyball-Bundesliga)

Potsdam wiederum steht im gesicherten Mittelfeld, auf Rang fünf. Die Playoffs sollten also ohne Gefahr möglich sein.

So können Sie SC Potsdam - SSC Palmberg Schwerin LIVE verfolgen:

TV: SPORT1
Stream: SPORT1.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image