Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der Kampf um Playoff-Plätze in der Volleyball-Bundesliga spitzt sich weiter zu: Der VC Wiesbaden braucht gegen die Roten Raben Vilsbiburg dringend einen Sieg.

Heißer Kampf um die Playoff-Plätze in der Volleyball Bundesliga der Frauen: Der VC Wiesbaden empfängt die Roten Raben Vilsbiburg.

Wiesbaden erreichte in der Vorsaison das Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft sowie das Finale um den DVV-Pokal und wollte auch in dieser Saison wieder eine starke Rolle spielen. (Volleyball-Bundesliga: VC Wiesbaden - Roten Raben Vilsbiburg ab 19 Uhr LIVE im TV und Stream auf SPORT1)

Als Kapitänin führt die US-Amerikanerin Morgan Bergren, die bisher bei Neuchatel UC Regie in der Schweiz spielte, das Team an. Doch bislang tun sich die Hessinnen schwer und stehen nur auf Platz 9.

Anzeige

Wie steckt Wiesbaden Stuttgart-Pleite weg?

Zuletzt gab es für Wiesbaden zudem eine klare 0:3-Niederlage gegen Spitzenreiter Allianz MTV Stuttgart. Gegen den direkten Konkurrenten Rote Raben Vilsbiburg hofft das Team nun auf wichtige Zähler mit Blick auf die Playoff-Plätze.

Allerdings kann der Gegner aus Bayern, der einen Platz vor Wiesbaden liegt, selbstbewusst antreten. Im Hinspiel siegten die Roten Raben mit 3:0.

Wer am Ende die Nase vorn hat, beantwortet SPORT1 LIVE ab 19 Uhr im Free-TV. Dirk Berscheidt kommentiert, als Co-Kommentatorin ist Lisa Stock, Libera des VC Wiesbaden, im Einsatz.

So können Sie VC Wiesbaden - Roten Raben Vilsbiburg LIVE verfolgen:

TV: SPORT1
Stream: SPORT1.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image