vergrößernverkleinern
Der SC Potsdam hofft gegen Schlusslicht VC Wiesbaden auf den dritten Saisonsieg
Der SC Potsdam hofft gegen Schlusslicht VC Wiesbaden auf den dritten Saisonsieg © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Nach zwei Spieltagen führt der SC Potsdam ungeschlagen die Tabelle der Volleyball-Bundesliga an. Nun geht es für die Brandenburgerinnen zu Schlusslicht Wiesbaden.

Nach dem Halbfinal-Einzug in der Vorsaison ist der SC Potsdam in diesem Jahr optimal in die neue Saison gestartet.

Mit zwei Siegen und lediglich einem Satzverlust führen die Brandenburgerinnen vor dem Spiel gegen den 1. VC Wiesbaden (Volleyball-Bundesliga: 1. VC Wiesbaden - SC Potsdam, ab 18.25 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM) die Tabelle vor Titelverteidiger Allianz MTV Stuttgart an. (Tabelle der Volleyball-Bundesliga)

Doch trotz des aktuellen Laufs will Sportdirektor Toni Rieger weiter nur "von Spiel zu Spiel" schauen. "Vor uns steht jetzt ein enorm schweres Auswärtsspiel in Wiesbaden, dann folgt noch der Pokal, wir werden weiter ganz fleißig trainieren, um weiter erfolgreich zu sein", sagte er nach dem jüngsten Erfolg gegen NawaRo Straubing.

Anzeige

Bilanz spricht für den VC Wiesbaden

Dennoch sollte gegen Wiesbaden ein weiterer Sieg beinahe schon Pflicht sein, belegen diese doch aktuell den letzten Tabellenplatz. Jedoch haben die Hessinnen als einzige Mannschaft der Liga bislang auch nur ein Spiel bestritten, verloren dieses aber deutlich mit 0:3 gegen Straubing.

Meistgelesene Artikel

Allerdings spricht die Bilanz von 17 Siegen aus den bisherigen 24 Duellen beider Vereine klar für die Gastgeberinnen, die auch in der abgelaufenen Spielzeit beide Aufeinandertreffen für sich entscheiden konnten. (Spielplan der Volleyball-Bundesliga)

Jetzt aktuelle Sportbekleidung bestellen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE 

"Wer mit Dresden einen Titelaspiranten in fremder Halle bezwingt, zu Hause Straubing förmlich aus der Halle fegt und Tabellenführer ist, der geht natürlich als Favorit ins nächste Spiel", schob VC-Trainer Christian Sossenheimer die Favoritenrolle dennoch den Gästen zu, erklärte aber zugleich auch, man wisse um die eigene Stärke und wolle diese "natürlich ausnutzen".

So können Sie 1. VC Wiesbaden - SC Potsdam LIVE verfolgen:

TV: SPORT1
Stream: Sport1.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image