vergrößernverkleinern
Die Roten Raben Vilsbiburg sind in Dresden gefordert
Die Roten Raben Vilsbiburg gewann drei der letzten vier Spiele © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Roten Raben Vilsbiburg haben in der Volleyball-Bundesliga der Frauen den USC Münster zu Gast. Beide Teams brauchen jeden Punkt für eine gute Ausgangsposotion.

In der Volleyball-Bundesliga der Frauen empfangen zum Abschluss des 16. Spieltags die Roten Raben Vilsbiburg den USC Münster (Volleyball: Rote Raben Vilsbiburg - USC Münster ab 19 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM). 

Beide Teams kämpfen um die Playoffs und brauchen jeden Zähler gegen die direkte Konkurrenz. Vilsbiburg rangiert momentan mit 22 Punkten auf Tabellenplatz acht, Münster ist mit 17 Punkten Achter (DATENCENTER: Die Tabelle). 

Vilsbiburg unterlag zuletzt Tabellenführer Schwerin mit 0:3, gewann davor aber drei Partien in Folge. Münster will sich in Vilsbiburg für die 1:3-Niederlage gegen Schlusslicht Erfurt am letzten Spieltag rehabilitieren. 

Anzeige

"Münster verfügt über enorm viel Potential. Der USC spielt sehr variabel und ist schwierig auszurechnen", wird Vilsbiburg-Trainer Timo Lippuner auf der vereinseigenen Homepage zitiert. 

DAZN gratis testen und Sport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

"Vilsbiburg ist die älteste Mannschaft der Liga, sie verfügen also über viel Erfahrung“ sagte USC-Trainer Teun Buijs zum heutigen Gegner.

So können Sie Vilsbiburg gegen Münster LIVE verfolgen: 

TV: SPORT1
Stream: SPORT1
Liveticker: SPORT1.de und SPORT1 App

Nächste Artikel
previous article imagenext article image