vergrößernverkleinern
Krystal Rivers (Nummer 13) will mit Allianz MTV Stuttgart wieder die Meisterschaft holen
Krystal Rivers (Nummer 13) will mit Allianz MTV Stuttgart wieder die Meisterschaft holen © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Volleyball-Bundesliga ist zurück! SPORT1 zeigt zum Start das Duell zwischen Allianz MTV Stuttgart und den Roten Raben Vilsbiburg. Stuttgart ist klarer Favorit.

Nach dem Corona-bedingten Abbruch der Volleyball Bundesliga und einer monatelangen Pause ist am Samstag die neue Saison gestartet.

SPORT1 zeigt am 1. Spieltag der Frauen am Sonntag das Aufeinandertreffen von Allianz MTV Stuttgart, Meister von 2019, und den Roten Raben Vilsbiburg.

Volleyball-Bundesliga: Allianz MTV Stuttgart - Rote Raben Vilsbiburg, So., ab 17.10 LIVE im Free-TV auf SPORT1 und im Stream

Anzeige

Die Roten Raben belegten bei Saisonabbruch Platz fünf in der Tabelle und verloren in der vergangenen Saison beide Duelle gegen die Stuttgarterinnen klar mit 1:3 und 0:3.

Stuttgart gehört zu den Topfavoriten

Stuttgart zählt dagegen auch in dieser Saison wieder zu den absoluten Topfavoriten.

Meistgelesene Artikel

Mit dem Verbleib von Krystal Rivers haben die Stuttgarterinnen zudem die stärke Angreiferin der vergangenen Saison in ihren Reihen halten können, dazu ist Zuspielerin Pia Kästner nach einer langen Pause wegen Rückenbeschwerden wieder fit.

Stuttgart-Neuzugang Dora Grozer kündigte bei SPORT1 bereits an: "Wir wollen wie in den letzten Jahren so viele Titel wie möglich gewinnen."

Nächste Artikel
previous article imagenext article image