vergrößernverkleinern
US-FSKATE-ISU-WORLD-CHAMPIONSHIP
US-FSKATE-ISU-WORLD-CHAMPIONSHIP © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die deutschen Paarlauf-Meister Aljona Savchenko und Bruno Massot aus Oberstdorf nehmen nach dem Kurzprogramm bei den Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften in Boston den vierten Rang ein.

Platz eins erliefen sich die Chinesen Sui Wenjing und Han Cong, gefolgt von den Titelverteidigern Meagan Duhamel und Eric Radford aus Kanada sowie den russischen Olympiasiegern Tatjana Wolososchar und Maxim Trankow.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image