vergrößernverkleinern
Skicrosser um Wilmsmann (m.) für WM-Rennen qualifiziert
Skicrosser um Wilmsmann (m.) für WM-Rennen qualifiziert © AFP/SID/FRANCK FIFE
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die deutschen Skicrosser haben geschlossen für das WM-Rennen am kommenden Samstag in Idre Fjäll/Schweden qualifiziert.

Idre Fjäll (SID) - Die deutschen Skicrosser haben geschlossen für das WM-Rennen am kommenden Samstag in Idre Fjäll/Schweden qualifiziert. Bei der Vorausscheidung am Mittwoch belegten Niklas Bachsleitner (Partenkirchen), Florian Wilmsmann (Hartpennig), Renn Cornel (Hindelang) und Ferdinand Dorsch (Schellenberg) die Plätze sieben, elf, 14 und 28 und erreichten damit die K.o.-Runde der besten 32 (Start am Samstag um 12.30 Uhr). Eine deutsche Teilnehmerin war nicht gemeldet.

Die WM-Rennen der Skicrosser hätten ursprünglich als Olympia-Generalprobe auf der Strecke von Peking 2022 stattfinden sollen. Wie alle anderen Ski-Freestyle- und Snowboard-Wettbewerbe wurden sie jedoch wegen der Corona-Pandemie an andere Orte verlegt. In Idre Fjäll fahren bereits am Donnerstag die Snowboardcrosser um die WM-Medaillen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image