vergrößernverkleinern
Neue Termine für Snowboardcrosser
Neue Termine für Snowboardcrosser © GETTY IMAGES/AFP/SID/EZRA SHAW
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Nach zahlreichen Absagen ist der Weltcup-Kalender der Snowboardcrosser um zwei Wettkämpfe am 18. und 19. Februar erweitert worden.

Nach zahlreichen Absagen ist der Weltcup-Kalender der Snowboardcrosser um zwei Wettkämpfe am 18. und 19. Februar auf der Reiteralm/Österreich erweitert worden. Das gab der Internationale Skiverband FIS am Montag bekannt. Die WM wurde bereits vor geraumer Zeit pandemiebedingt aus China ins schwedische Idre Fjäll (11./12. Februar) verlegt.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image