vergrößernverkleinern
Benedikt Doll geht als bester Deutscher in die Verfolgung
Benedikt Doll geht als bester Deutscher in die Verfolgung © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Hochfilzen - Die deutschen Biathleten starten in Hochfilzen in die Verfolgung. Nach dem eher schwachen Sprint ist eine starke Performance von Doll, Kühn und Co. gefordert.

In Hochfilzen steht die Verfolgung der Herren auf dem Programm.

Im Sprint verpassten die deutschen Biathleten die Top Ten, bester Deutscher war Benedikt Doll nach zwei Strafrunden auf Rang elf. Die ansehnlichen Laufleistungen der deutschen Sportler wurden dabei von diversen Fehlern am Schießstand zunichte gemacht. 

Dementsprechend hofft das Team auf eine bessere Leistung als am Freitag (Biathlon: Verfolgung der Männer, Sa. ab 14.55 Uhr im LIVETICKER).

Anzeige

Das Wintersport-Wochenende im TV: SPORT1 hat alle Veranstaltungen und Sendezeiten im Überblick

Bei der Verfolgung über 12,5 Kilometer geht Doll mit 40,7 Sekunden Rückstand auf die Strecke. Als zweitbester Deutscher startet Johannes Kühn mit 58 Sekunden Rückstand auf Spint-Sieger Johannes Thingnes Bö.

Meistgelesene Artikel

Biathlon-Zeitplan in Hochfilzen:

  • Samstag, 14. Dezember: Herren Verfolgung über 12.5km, 14.55 Uhr
  • Sonntag, 15. Dezember: Frauen Verfolgung über 10km, 12 Uhr
  • Sonntag, 15. Dezember: Herren-Staffel über 4x7.5km, 14 Uhr

So können Sie den Biathlon-Weltcup LIVE verfolgen:

  • TV: ARD, Eurosport
  • Stream: sportschau.de, Eurosport Player
  • Ticker: SPORT1.de
Nächste Artikel
previous article imagenext article image