Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Im slowenischen Pokljuka steht die letzte Weltcup-Station vor der Weltmeisterschaft in Antholz an. Im Massenstart will Denise Herrmann erneut siegen.

Der Biathlon-Weltcup macht Halt in Slowenien für die sechste Station.

Vom oberbayrischen Ruhpolding hat es die internationale Biathlon-Elite in dieser Woche weiter in die alpine Hochebene nach Pokljuka gezogen. Nach den Einzel-Rennen der Männer und Frauen sowie der enttäuschenden Single-Mixed-Staffel gab es mit dem zweiten Platz in der Mixed-Staffel ein Erfolgserlebnis. (Biathlon-Weltcup in Pokljuka: Massenstart der Männer, ab 12.15 Uhr im SPORT1-Liveticker)

Die Männer machen am Vormittag den Anfang, die Frauen ziehen am Nachmittag nach. (Biathlon-Weltcup in Pokljuka: Massenstart der Frauen, ab 15 Uhr im SPORT1-Liveticker)

Anzeige

Das Wintersport-Wochenende im TV: SPORT1 hat alle Veranstaltungen im Überblick

Biathlon-WM im Blick

Vor allem die Frauen zeigten sich im Einzelwettbewerb formverbessert. Die überragende Denise Herrmann gewann den Wettbewerb mit fast einer Minute Vorsprung. Schießt sie im Massenstart die Null, dürfte erneut kaum ein Weg an ihr vorbei führen. Bei den Männern gilt Benedikt Doll als heißester Kandidat auf eine Podestplatzierung.

Meistgelesene Artikel

Der Weltcup in Pokljuka ist die Generalprobe für die Biathlon-WM in Antholz, mit der der Terminkalender im Biathlon-Weltcup 2019/20 ab dem 13. Februar 2020 fortgesetzt wird.

Das Wintersport-Wochenende im TV: SPORT1 hat alle Veranstaltungen im Überblick

Das deutsche Aufgebot für Pokljuka:

Frauen: Maren Hammerschmidt (SK Winterberg), Denise Herrmann (WSV Erzgebirge Oberwiesenthal), Janina Hettich (SC Schönwald), Vanessa Hinz (SC Schliersee), Karolin Horchler (WSV Clausthal-Zellerfeld), Franziska Preuß (SC Haag)
Männer: Benedikt Doll (SZ Breitnau), Philipp Horn (SV Eintracht Frankenhain), Johannes Kühn (WSV Reit im Winkl), Philipp Nawrath (SK Nesselwang), Arnd Peiffer (WSV Clausthal-Zellerfeld), Erik Lesser (SV Eintracht Frankenhain)

Biathlon-Zeitplan in Pokljuka:

  • 26.01.2020 (So) - 12.15 Uhr - Männer: Massenstart 15km
  • 26.01.2020 (So) - 15 Uhr - Frauen Massenstart 12,5km

So können Sie den Biathlon-Weltcup LIVE verfolgen:

  • TV: ARD, Eurosport
  • Stream: ARD, Eurosport Player 
  • Ticker: SPORT1.de
Nächste Artikel
previous article imagenext article image