vergrößernverkleinern
Statt vor 100.000 Zuschauern findet der Weltcup in Nove Mesto diesmal vor leeren Rängen statt
Statt vor 100.000 Zuschauern findet der Weltcup in Nove Mesto diesmal vor leeren Rängen statt © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Schock für den Biathlon-Zirkus: Der traditionell stimmungsvolle Weltcup in Nove Mesto findet ohne Fans statt. Rund 100.000 Zuschauer schauen in die Röhre.

Wegen des Coronavirus findet der Biathlon-Weltcup in Nove Mesto in dieser Woche ohne Zuschauer statt.

Der Weltverband IBU folgte damit am Montag einem entsprechenden Beschluss des nationalen Sicherheitsrates in Tschechien. Die Wettbewerbe beginnen am Donnerstag mit dem Sprint der Frauen und enden am Sonntag mit dem Massenstart der Männer. (Alle Biathlon-Termine im Überblick)

Meistgelesene Artikel

Für die Veranstalter und den Sport ist die Entscheidung ein herber Rückschlag: Nove Mesto ist ein Zuschauermagnet und aufgrund der Begeisterung der Fans ein Höhepunkt im Weltcup-Kalender, an den vier Tagen wurde mit insgesamt rund 100.000 Besuchern gerechnet.

Anzeige

Der nächste Weltcup findet vom 12. bis 15. März im finnischen Kontiolahti statt.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image