vergrößernverkleinern
Die Biathlon-Massenstarts wurden verschoben
Die Biathlon-Massenstarts wurden verschoben © AFP/SID/MICHAL CIZEK
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Im schwedischen Östersund weht kräftiger Wind. Die Massenstart-Rennen können nicht wie geplant stattfinden.

Die abschließenden Massenstarts beim Saisonfinale der Biathleten im schwedischen Östersund sind wegen starken Windes verschoben worden.

Wie der Weltverband IBU am Sonntag mitteilte, findet das Rennen der Frauen um 15.30 Uhr statt, die Männer schließen ihren Weltcup-Winter um 17.15 Uhr (beide im LIVETICKER) ab. Laut Wettervorhersage soll der Wind am späten Nachmittag abklingen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image