vergrößernverkleinern
Das Teamspringen der Frauen wird nicht ausgetragen
Das Teamspringen der Frauen wird nicht ausgetragen © AFP/SID/CHRISTOF STACHE
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Das Teamspringen der Frauen beim Weltcup-Finale im russischen Tschaikowski im Rahmen der Blue Bird Tour ist wegen zu starken Windes abgesagt worden.

Das Teamspringen der Frauen beim Weltcup-Finale im russischen Tschaikowski im Rahmen der Blue Bird Tour ist wegen zu starken Windes abgesagt worden.

Das teilte der Weltverband FIS am Samstag mit. Am Sonntag (8.00 Uhr) steht mit einem Einzel-Wettbewerb der letzte Wettkampf des Winters auf dem Programm.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image