vergrößernverkleinern
Die Andy-Irons-Dokumentation
Die Andy-Irons-Dokumentation
Stephan Bernhard -

Es geschah vor sechs Jahren, am 2. November 2010, als Andy Irons alleine in einem Hotelzimmer starb. 2017 soll nun eine Dokumentation die wahre Geschichte seines Lebens nacherzählen. Den ersten Trailer gibt es schon jetzt.

Andy Irons...

war einer der Bad Boys der Worldtour. Er war Kelly Slaters härtester Konkurrent und lieferte sich mit ihm einen erbitterten Kampf um den Weltmeistertitel. Aber Andy machte auch keinen Hehl daraus, auf Partys zu stehen, und Gerüchte gab es schon lange über seinen Drogen- und Alkoholkonsum. Schließlich starb er mit 32 Jahren an einem Herzinfarkt, der wohl auf einen Drogenmix zurückzuführen war.

Die Dokumentation...

wird nächstest Jahr herauskommen, wenn die Finanzierung dafür klappt. Im Moment läuft hier die Crowdfunding-Kampagne, um die benötigten 150.000 Dollar zusammen zu bekommen. Außerdem gibt es auf der Crowdfunding-Seite auch noch einen längeren Trailer der Dokumentation zu sehen (und da sind echt sehenswerte Szenen drin).



Mehr Surf News findet ihr auf PRIME Surfing

© Primesports.de

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel