vergrößernverkleinern
Quo vadis Factory Media GmbH?
Quo vadis Factory Media GmbH?
Felix Schäfer -

Der UK-Publisher Square Up Media hat Factory Media gekauft. Nicht inbegriffen ist die Factory Media GmbH, der deutsche Ausleger des englischen Medienhauses. Die Zukunft für snowboarderMBM, Surfers, Skiing, dirt & freedomBMX ist ungewiss.

Vor wenigen Tagen wurde bekanntgegeben, dass Square Up Media mit Forward Dimension Capital zu einer Übereinkunft gekommen ist, was den Kauf von Factory Media betrifft. Square Up Media ist ein Publisher aus England und eines der führenden Medienhäuser im gehobenen Sektor. Zu dessen Titeln zählten bisher "Square Mile", "Hedge", "Foodism" und "Escapism". Mit dem Kauf von Factory Media erweitert das Unternehmen sein Portfolio um 20 Titel, darunter Onboard, Mpora, Whitelines und viele mehr.

Tim Slee, CEO von Square Up Media | © squareupmedia.com Tim Slee, CEO von Square Up Media | © squareupmedia.com

Tim Slee, CEO von Square Up Media über den abgeschlossenen Deal: "[...] with our latest acquisitions, we have developed into one of the most exciting companies in the UK’s media landscape. We now have a broad and robust portfolio across print, digital and events, while remaining true to Square Up Media’s spirit – creating exciting lifestyle products that inspire our readers, as well as us."

In der Pressemitteilung wird jedoch ebenfalls bekanntgegeben, dass der Kauf nicht den Ausleger von Factory Media in Deutschland - die Factory Media GmbH - beinhalten wird. Das bedeutet, dass nach dem Wegfall der Print-Magazine 2015 und die Konzentration auf Web-Publishing nun erneut die Frage nach der Zukunft von snowboarderMBM, Surfers, Skiing, dirt und freedomMBX gestellt werden muss. Noch gibt es kein offizielles Statement, wie es mit den deutschen Brands weitergehen wird, doch die Vermutung, dass diese nun ebenfalls zum Verkauf stehen, liegt nahe.

Uns bleibt nur, den Jungs und Mädels von Onboard, Whitelines und Co. die Daumen zu drücken und viel Glück zu wünschen für alles, was auf sie zukommen wird und zu hoffen, dass es auch für snowboarderMBM, Surfers etc. positiv weitergehen wird. Sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir euch hier informieren.

Quelle: https://www.squareupmedia.com/about/#press-centre-releases


Mehr Snowboard News findet ihr auf PRIME Snowboarding

© Primesports.de

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel