vergrößernverkleinern
Keep Snowboarding 2017 – Get Connected
Keep Snowboarding 2017 – Get Connected
Felix Schäfer -

Keep Snowboarding, die Bewegung für mehr Spaß am Snowboarden, hat nichts von ihrer Anziehungskraft verloren. Dem Aufruf "Get Connected" sind Snowboarder jeden Alters wieder in Scharen nach Damüls gefolgt.

Das Keep Snowboarding wurde in diesem Jahr schon ganze acht Jahre alt. Acht Jahre sind schon vergangnen, seit aus der Schnapsidee Wirklichkeit geworden ist, T-Shirts mit einem Spruch zu bedrucken und an Leute zu verteilen, die offensichtlich Spaß am Snowboarden haben und diesen auch nach außen tragen. Noch nicht ganz acht Jahre ist es her, dass aus dieser Idee und den T-Shirts ein ganzes Wochenende wurde. Nachdem der Anfang in Grasgehren bei den Leuten extrem gut ankam, war klar, dass das Keep Snowboarding ein Wochenend-Event bleiben soll und muss. Mit dem Umzug nach Damüls war auch endlich für einige Leute mehr Platz, denn nach wie vor ist das der Grundgedanke: Snowboarder jeden Alters, Geschlechts und Könnensstufe zusammenzubringen für eine gute Zeit auf dem Berg. Dass diese Idee nichts von ihrer Wichtigkeit verloren hat, ist auch in vielen Gesprächen in diesem Jahr deutlich geworden. Es gibt viele, die sich von einem Teil der Szene ausgegrenzt fühlen, nicht cool genug sind oder aus welchem Grund auch immer sich nicht zugehörig fühlen. Doch auch sie lieben Snowboarden über alles. Warum also ausschließen? Wäre es nicht viel besser, wenn man zusammen eine Runde fahren geht und alles andere außen vor lässt?

Keep Snowboarding: Get Connected – The Video

Keep Snowboarding – Eine Demo für Snowboarden

Ein Klassiker der Keep Snowboarding-Geschichte, der in diesem Jahr sein Revival feiern durfte: Eine Demo von Snowboardern fürs Snowboarden! Nachdem der Freitagabend für künstlerische Explosionen und mitunter beinah avantgardistische Malereien (und einige dumme Sprüche) herhalten musste, machten sich die über 100 angereisten Teilnehmer am Samstag auf die frühlings-weiche Pisten vor der Uga-Alp auf, um ihre Werke zu präsentieren und eine ordentliche Demo abzuhalten. Wie es sich für eine Demo gehört, sorgte das für ordentlich Aufsehen und Verwirrung bei den vorbei- und hindurchwedelnden Ski-Touristen.

BBQ & Chill

Nachdem die Demo erfolgreich abgehalten wurde, machte sich die ganze Menge samt ihrer Schilder auf den Weg in den Park. Dort war es Zeit für eine Runde Chillen und ein paar Würstel vom Grill, bevor das extra fürs Keep Snowboarding geshapte Setup nach allen Regeln der Kunst zerlegt wurde.

Go Snowboarding!

Keep Snowboarding & The Whiskey Foundation

Der Samstag schenkte uns allen allerbestes Frühlings-Wetter, dementsprechend lange war jeder auf dem Brett unterwegs und erschöpft, als man sich wieder auf der Terrasse der Uga Alp versammelte, um das verdiente Feierabendbier zu genießen. Ein paar Unermüdliche starteten zu einer Session auf der Hip direkt vor der Haustüre, während sich der Rest die spätnachmittägliche Sonne ins Gesicht scheinen ließ.

Nach dem Abendessen und bevor der Hebel auf Party-Modus umgelegt wurde, mussten die Teilnehmer noch einmal ihre grauen Zellen in Gang setzen. Jeder Tisch bekam einen Fragebogen zu einem der Partner-Brands ausgeteilt; der Tisch, der die Fragen als erstes und vor allem richtig beantworten konnte, durfte sich über ein großes Goodie-Bag freuen. Auch für sonstige Leistungen wie das schönste Plakat, bester Plakat-Spruch, am meisten Spaß mit den wenigsten Jahren auf dem Buckel gab es Preise.

Und dann war es endlich an der Zeit für The Whiskey Foundation, den Tanzboden zum Beben zu bringen. Die Münchner haben mit ihrem rotzigen, souligen Blues schon im vergangenen Jahr für Begeisterung auf der Hütte gesorgt und ließen sich die Gelegenheit nicht nehmen, dieses außergewöhnliche Zusammenkommen von so vielen unterschiedlichen Menschen mit ihrer Musik zu unterstützen. Und was soll man sagen: Die Jungs sind immer noch verdammt gut

Ein großes Danke an alle Unterstützer!

adidas, anon, Bataleon, Bonfire, Burton, DC Shoes, Gnu, hä?, Nitro, Oakley, O'Neill, Quiksilver, Roxy, Sessions, Smith, Swox, Vans, Blue Tomato, Blowout, Alton Premium Board Store, Pure Surfcamps, Snowpark Damüls, Damüls Faschina, Uga Alp.


Mehr Snowboard News findet ihr auf PRIME Snowboarding

© Primesports.de

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel