vergrößernverkleinern
Duke Blue Devils v North Carolina Tar Heels
Siena wird wegen Betrug hart bestraft © Getty Images

Ein Gericht des italienischen Basketball-Verbands hat dem Klub Mens Sana Siena die Meistertitel 2012 und 2013 sowie einen Erfolg im nationalen Pokal und im Supercup aberkannt.

Das Gericht folgte im Verfahren wegen Sportbetrugs mit seiner Entscheidung dem Antrag der Staatsanwaltschaft.

Die Führung des 2014 pleite gegangenen Vereins soll die Bilanzen des Klubs gefälscht, Steuern hinterzogen und den Bankrott betrügerisch herbeigeführt haben.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel