vergrößernverkleinern
Tyron McCoy ist Trainer der Walter Tigers Tübingen
Tyron McCoy trainierte zuletzt die Artland Dragons © Getty Images

Der Perovic-Nachfolgerbei den in Abstiegsgefahr steckenden Schwaben ist ein alter Bekannter in der Beko BBL. McCoy trainierte bis Ende vergangener Saison die Artland Dragons.

Basketball-Bundesligist Walter Tigers Tübingen ist fünf Tage nach dem Rücktritt von Igor Perovic auf der Suche nach einem neuen Trainer fündig geworden.

Der Tabellen-15. stellte am Montagnachmittag Tyron McCoy (43) als neuen Headcoach vor. Der US-Amerikaner erhielt einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2016/2017.

Der langjährige BBL-Profi war von 2013 bis zum Ende der vergangenen Saison Trainer der Artland Dragons aus Quakenbrück und soll die Tübinger (8:22 Punkte) aus dem Abstiegskampf führen.

McCoy, der am Montagabend bereits sein erstes Training leiten wird, will sich zuerst ein Bild von seinem Kader machen. "Unser Fokus muss in der Verteidigung liegen, offensiv scheint es ja recht gut zu funktionieren. Die Mannschaft muss sich als Einheit präsentieren, uneigensinnig spielen und zusammenhalten", sagte er bei seiner Vorstellung.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel