vergrößernverkleinern
Trainer Svetislav Pesic kam 2012 zum FC Bayern

Trotz zahlreicher Ausfälle ist Cheftrainer Svetislav Pesic vor dem Euroleague-Duell des FC Bayern am 5. Spieltag gegen Fenerbahce Istanbul (ab 20.10 Uhr im kostenlosen LIVESTREAM auf SPORT1.de) nicht bange.

"Die Jungs wollen jetzt richtig Gas geben, weil sie sehen, dass wir Probleme haben. Jeder hat jetzt das Bedürfnis, noch mehr zu geben als sonst schon", sagte der 65-Jährige vor der Partie gegen den türkischen Spitzenklub.

Neben Anton Gavel (Knöchel) und Paul Zipser (nach Knie-OP zurück im Training) muss der amtierende Meister der Beko BBL auch auf Nihad Djedovic (Hüftverletzung) sowie Robin Benzing (Magen-Darm) verzichten.

Istanbul steht in der Gruppe C der Euroleague derzeit bei 2:2-Siegen (DATENCENTER: Ergebnisse und Tabellen). Die Türken gewannen gegen Emporio Armani Mailand (77:74) und PGE Turow Zgorzelec (91:76). Niederlagen gab es gegen Panathinaikos Athen (73:91) und den FC Barcelona (78:80).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel