vergrößernverkleinern
Esteban Batista war bei Athens Sieg Topscorer der Griechen
Esteban Batista war bei Athens Sieg Topscorer der Griechen © getty

Panathinaikos Athen ist mit einem Sieg in die Top-16-Runde der Turkish Airlines Euroleague gestartet. Der Gruppengegner von ALBA Berlin bezwang Titelverteidiger Maccabi Tel Aviv mit 83:76 (39:43).

Zum Topscorer bei den Griechen avancierte Esteban Batista mit 16 Punkten. Bei Maccabi waren jeweils 18 Zähler von Brian Randle und Nate Linhart zu wenig.

Auch Galatasaray Istanbul hat das erste Spiel in der Gruppe E gewonnen. Die Türken besiegten Zalgiris Kaunas mit 78:69 (35:41).

Am 2. Januar bestreitet auch ALBA Berlin sein erstes von 14 Gruppenspielen. Der Tabellenführer der Beko BBL empfängt den spanischen Spitzenklub FC Barcelona (Fr., ab 19.55 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM).

Die vier besten Teams der beiden Achtergruppen qualifizieren sich für das Viertelfinale (DATENCENTER: Ergebnisse und Tabelle).

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel