vergrößernverkleinern
Pep Guardiola und Svetislav Pesic
Pep Guardiola gratuliert Svetislav Pesic zum Sieg gegen Chimki © twitter.com/fcb_basketball

Der Trainer des Fußball-Rekordmeisters verfolgt den starken Auftritt des FC Bayern in der Euroleague gegen Chimki und ist anschließend einer der ersten Gratulanten.

Prominenter Besuch bei den Basketballern des FC Bayern München: Pep Guardiola verfolgte den 69:60-Sieg gegen BK Chimki vor Ort im Münchner Audi Dome.

Anschließend gratulierte der Trainer des Fußball-Rekordmeisters seinem Kollegen Svetislav Pesic zum starken Auftritt gegen den russischen Topklub.

Angeführt von ihrem Topscorer Nihad Djedovic lagen die Bayern gegen Chimki zwischenzeitlich mit 18 Punkten in Führung und feierten nach der unglücklichen Auftaktniederlage gegen Fenerbahce Istanbul (67:74) den ersten Sieg in der Euroleague.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel