vergrößernverkleinern
Svetislav Pesic hat das DBB-Team 1993 zum EM-Titel geführt

Svetislav Pesic, Head Coach des FC Bayern, begrüßt die Entscheidung für Chris Fleming als Bundestrainer.

"Der DBB hat eine sehr gute Entscheidung getroffen - die beste", sagte der 65-Jährige auf SPORT1-Nachfrage. "Ich freue mich sehr, dass der neue Bundestrainer einer ist, der hier (in Deutschland; Anm. d. Red.) Trainer geworden ist. Er kann sagen was er will: Er ist ein deutscher Trainer!"

Pesic, der selbst zweimal Bundestrainer war und das DBB-Team 1993 zum bislang einzigen EM-Titel geführt hatte, betonte, dass Fleming jeden Spieler und dessen Entwicklung genau kenne.

Der US-Amerikaner Fleming, der am Freitag in Berlin offiziell vorgestellt werden soll, betreute von 2000 bis 2008 die Artland Dragons und anschließend bis zum Frühjahr 2014 die Brose Baskets Bamberg.

Auch dessen hauptamtliche Anstellung beim DBB hält Pesic für eine gute Nachricht. Darüber habe er mit dem Präsidenten Ingo Weiss und dem seit Mai amtierenden Vize Armin Andres vorab gesprochen.

Pesic schaut daher der EM 2015, bei der Deutschland die Vorrunde in Berlin spielt, optimistisch entgegen.

Das DBB-Team habe nun genug Zeit, sich unter Fleming vorzubereiten. "Und Deutschland muss mehr trainieren als alle anderen."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel