vergrößernverkleinern
Johannes Thiemann kam im ersten EM-Test gegen Belgien auf neun Punkte © dpa Picture-Alliance

Johannes Thiemann wird den verletzten Johannes Voigtmann beim Vier-Nationen-Turnier in Kasan auf der Centerposition vertreten. Im ersten EM-Test weiß er zu überzeugen.

Johannes Thiemann steht im Aufgebot der deutschen Nationalmannschaft für das 4-Nationen-Turnier am Wochenende (11. bis 13. August) im russischen Kasan.

Das bestätigte der Deutsche Basketball Bund (DBB) am Donnerstag. Powerforward Thiemann war bereits bei der jüngsten Testspiel-Niederlage am vergangenen Samstag gegen Belgien (69:71) Teil der DBB-Auswahl und kam auf neun Punkte und fünf Rebounds. Das Turnier in Russland ist Teil der Vorbereitung auf die Europameisterschaft (31. August bis 17. September).

Zuvor hatte Center Johannes Voigtmann wegen einer Leistenverletzung am Dienstag seine Teilnahme am Vorbereitungsturnier absagen müssen. In Kasan trifft die Mannschaft von Bundestrainer Chris Fleming auf Island, Ungarn und Gastgeber Russland.

Vor der Eurobasket, die in Finnland, Israel, Rumänien und der Türkei stattfindet, trifft Deutschland beim Supercup in Hamburg (18. bis 20. August LIVE im TV auf SPORT1) auf Serbien, Polen und erneut Russland.

Am 27. August steht in Berlin gegen Frankreich (LIVE im TV auf SPORT1) die Generalprobe auf dem Programm. Bei der EM spielt die Fleming-Auswahl in Gruppe B in Tel Aviv/Israel. 

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel