vergrößernverkleinern
Laura Ludwig
Laura Ludwig wurde als Beachvolleyballerin des Jahres geehrt © Getty Images

Laura Ludwig (Hamburg) und Kay Matysik (Berlin) sind Deutschlands Beachvolleyballer des Jahres.

Beide wurden bei der DM in Timmendorfer Strand von Thomas Krohne, Präsident des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV), ausgezeichnet. Ludwig erhielt bei der alljährlichen Wahl des Volleyball-Magazins zum siebten Mal in Folge die meisten Stimmen, Matysik zum insgesamt dritten Mal.

Ludwig hatte in diesem Jahr mit ihrer Partnerin Kira Walkenhorst den Europameistertitel geholt, das Duo gewann auch den Grand Slam in Yokohama/Japan. Matysik wurde an der Seite von Jonathan Erdmann Dritter beim Grand Slam in Moskau/Russland.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel