vergrößernverkleinern
Wird Katy Perry beim Super Bowl 2015 den Sportfans aus aller Welt einheizen?
Katy Perry singt

Der Super Bowl 2015 hat sein erstes Highlight: Sängerin Katy Perry wird offenbar in der Halbzeitshow des Großereignisses singen. Damit tritt die US-Amerikanerin in die Fußstapfen großer Stars und wird sich der ganzen Welt präsentieren können.

Sportfans aus aller Welt können sich schon einmal freuen, denn wie "Billboard" berichtet, wird Katy Perry (29) die alljährlich spektakulär inszenierte Halbzeitshow beim Super Bowl 2015 übernehmen. Dem Bericht des amerikanischen Musikmagazins zufolge hätte sich der Weltstar gegen "Coldplay" und Rihanna (26) durchgesetzt, die ebenfalls im engeren Kreis der Kandidaten gewesen sein sollen.

Der Super Bowl 2015 wird am 1. Februar in Glendale, Arizona stattfinden, allerdings bestätigten bisher weder die NFL noch Katy Perry selbst die Performance in der Halbzeitshow. Angeblich hätten sich die Veranstalter aufgrund ihrer meist familienfreundlichen Auftritte, der reichlichen Anzahl von Hits und ihrer großen internationalen Bekanntheit für die Pastorentochter entschieden. Bei Facebook folgen der Künstlerin beispielsweise mehr als 75 Millionen Fans.

Im vergangenen Jahr waren die "Red Hot Chilli Peppers" und Bruno Mars (29) in der Halbzeitshow des größten US-Sportereignisses des Jahres aufgetreten und hatten einen deutlichen Popularitätsschub erfahren. Katy Perry dürfte mit dem Super Bowl 2015-Engagement also ein richtiger Coup gelungen sein.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel