vergrößernverkleinern
Mesut Özil freut sich über die Unterstützung seiner Fans.

Fan-Botschaften lindern die Schmerzen: Seine Verletzung ist ein harter Schlag für Mesut Özil, ein Comeback noch nicht abzusehen. Umso mehr freut sich der Weltmeister jetzt via Twitter über die zahlreichen Nachrichten, die ihn erreicht haben.

Auf seine Fans kann Mesut Özil (25) offenbar auch in schweren Zeiten bauen. "Ich danke euch allen für eure Unterstützung und die Genesungswünsche", schreibt der Nationalspieler auf Twitter. Im Arsenal-Dress konnte er in dieser Saison eher selten glänzen und erntete deswegen viel Kritik in den britischen Medien - doch die Twitter-Follower sprechen ihm weiter Mut zu.

"Du wirst stärker zurückkommen", lautet die Nachricht einer Userin. An anderer Stelle heißt es zur Verletzung am Knie: "Komm stärker wieder zurück und bring deine Kritiker zum Schweigen." Kein Wunder also, dass sich Mesut Özil bei seinen treuen Fans bedanken wollte. Nach Angaben des DFB soll der kreative Mittelfeldspieler das Kniegelenk sechs Wochen ruhigstellen. In diesem Fall hätte er viel Zeit, sich um seine Liebsten zu kümmern.

In seine Nichte Mira ist Mesut Özil offenbar ganz vernarrt und postete schon einige gemeinsame Fotos auf Instagram. Durch seine Verletzung könnte er die Zahl seiner Besuche vermutlich deutlich in die Höhe schrauben. Und auch seine Freundin Mandy Capristo (24) würde sich bestimmt freuen, wenn ihr Partner sie bei den Dreharbeiten zu "DSDS 2015" besuchen würde.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel