vergrößernverkleinern
Tierischer Nachwuchs im Hause Neymar?

Mit dem Hündchen seiner Freundin hat sich Neymar schon fotografieren lassen, nun stellt er seinen Fans auf Instagram einen weiteren flauschigen Zeitgenossen vor.

Da schlägt das Herz von Tierfreunden sicher höher! Neymar (22) hat bei Instagram einen süßen Hunde-Schnappschuss gepostet, der seinen Fans im sozialen Netzwerk natürlich ziemlich gut gefällt. Während er auf dem Boden sitzt, hat es sich ein Golden Retriever-Welpe auf seinen Beinen gemütlich gemacht. Ganz vertraut kuschelt sich der Kleine an den Barca-Star.

"Mach nicht die Stimmung kaputt", kommentiert Neymar das Foto scherzhaft. Offenbar hat der Fußballer in diesem Moment die Sichtweise des Hundes übernommen, der bestimmt nicht möchte, dass sein prominenter Kumpel vom Boden aufsteht und damit den gemütlichen Ruheplatz zerstört. Ob der Dribbelkünstler allerdings das Herrchen des Kleinen ist oder aber der Welpe einem Bekannten gehört, ist unklar.

Seine Vorliebe für die bei Familien so beliebte Hunderasse teilt sich Neymar übrigens mit seinem Nationalmannschaftskollegen Kaka (32). Der Weltstar freute sich via Instagram erst kürzlich über die Geburt mehrerer Golden Retriever-Welpen in seinem Haus und ist ebenfalls ein großer Hundenarr.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel