vergrößernverkleinern
Tony und Kevin Durant sind offenbar ein gutes Team.
Tony und Kevin Durant sind offenbar ein gutes Team. © Instagram/easymoneysniper

Blut ist dicker als Wasser! NBA-Superstar Kevin Durant gilt als sehr familiärer Mensch und stellt dies aktuell im Netz einmal mehr unter Beweis. Zum Geburtstag seines Bruders findet der Forward äußerst rührende Worte.

"Ich liebe dich", schreibt Kevin Durant an seinen großen Bruder Tony gerichtet auf Instagram und präsentiert seinen Followern ein gemeinsames Bild mit dem Geburtstagskind. Sein enges Familienmitglied bezeichnet der US-Boy unter anderem als sein "erstes Vorbild, seinen besten Freund und seinen Fels in der Brandung". Auf diese Liebe unter Brüdern kann die Mutter der beiden mächtig stolz sein - bei der Erziehung scheint Familienoberhaupt Wanda Pratt nicht viel falsch gemacht zu haben.

Wie viel dem Ausnahmesportler an seiner Familie liegt, bekam die Sportwelt spätesten im Mai des vergangenen Jahres mit. Damals wurde Kevin Durant als MVP der regulären NBA-Saison ausgezeichnet. Bei der Dankesrede ließ der sonst eher introvertierte Korbjäger seinen Emotionen freien Lauf und bedankte sich unter Tränen bei seiner Mutter für die Unterstützung in all den Jahren. Der Tenor des Ausbruchs: Ohne ihre Hilfe hätte er nie den Sprung an die Weltspitze geschafft. Der heutige Multi-Millionär war unter schwierigen Verhältnissen und ohne Vater im Großraum Washington aufgewachsen.

Wie Kevin Durant nun auf Instagram zeigt, hatte anscheinend sein großer Bruder ebenfalls einen gewichtigen Anteil am Erfolg des OKC-Stars. Da ist ein Geburtstag in der Tat eine gute Gelegenheit, einfach mal "Danke" zu sagen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel