vergrößernverkleinern
Basketballer Dirk Nowitzki freut sich auf die Geburt seines zweiten Kindes.
Basketballer Dirk Nowitzki freut sich auf die Geburt seines zweiten Kindes. © getty images

Die Nachricht aus Übersee machte schnell die Runde: Dirk Nowitzki wird zum zweiten Mal Vater. Nun spricht der Star der Dallas Mavericks erstmals selbst über die frohe Kunde und die erneute Schwangerschaft von Ehefrau Jessica Olsson.

Am 24. Juli 2013 kam Töchterchen Malaika auf die Welt und stellte das Leben von Dirk Nowitzki (36) und dessen Frau Jessica (34) auf den Kopf. Nun darf sich die Kleine bald über ein Geschwisterchen freuen, wie ihr prominenter Papa nun auch offiziell bestätigte:

"Es stimmt, wir erwarten Ende März unser zweites Kind. Wir freuen uns auf unseren Sonnenschein und darauf, bald zu viert zu sein." Mehrere Monate schafften es der NBA-Star und seine Partnerin die Schwangerschaft geheim zu halten - schon in zwei Monaten soll das Baby auf die Welt kommen. Ob es allerdings ein Mädchen oder ein Junge wird, wollte das glückliche Paar bisher nicht verraten. Ihrem Töchterchen wird es vermutlich ganz egal sein.

Seit 2010 sind Dirk Nowitzki und seine Jessica fest liiert - nach der Verlobung im Februar 2012 folgte wenige Monate später im August die Hochzeit der beiden. Die Schwedin ist die Schwester der beiden Fußballprofis Martin und Marcus Olsson und war in Dallas in einer Galerie tätig. Dank der familiären Wurzeln scheint es also nicht ganz abwegig zu sein, dass das Baby eine große Portion sportliches Talent mit in die Wiege gelegt bekommt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel