vergrößernverkleinern
Eine glückliche kleine Familie: Gerard Pique im Kreise seiner Liebsten.
Eine glückliche kleine Familie: Gerard Pique im Kreise seiner Liebsten. © Instagram/3gerardpique

Schon zwei Jahre alt ist der kleine Milan von Gerard Pique und Shakira geworden. Ihre Fans nahmen am Ehrentag ihres Sohnemanns großen Anteil und machten den Tag so für die Eltern zu einer ganz besonderen Angelegenheit.

Ihr zweites Kind ist auf dem Weg und ihr Söhnchen Milan hat am gestrigen Donnerstag Geburtstag gefeiert - Gerard Pique (27) und Shakira (37) schwelgen momentan im Familienglück. Auf Facebook bedankt sich die kolumbianische Sängerin bei den vielen Gratulanten aus aller Welt, die sich am zweiten Ehrentag ihres Kindes gemeldet haben. "Vielen Dank für all die lieben Botschaften für Milan an seinem Geburtstag, sie haben mich sehr berührt", schreibt der Popstar. Ihrem Freund Gerard Pique wird es da vermutlich nicht anders gegangen sein.

Besonders engagierte Fans der Südamerikanerin haben sogar eigens für den kleinen Milan ein Video gebastelt, mit den schönsten Fotos seines zweijährigen Lebens. Voller Stolz teilte Shakira das Ergebnis dieses Projekts ebenfalls mit ihren über 106 Millionen Facebook-Freunden. Kein Wunder, dass dieser Geburtstag für die Wahl-Spanierin und ihren kickenden Partner ganz besonders in Erinnerung bleibt.

Anfang der Woche hatten Gerard Pique und die Mutter seines Sohnes anlässlich der anstehenden Geburt ihres zweiten Kindes eine karikative Babyparty ins Leben gerufen. Statt den Eltern eine Freude zu machen, sollen ihre Fans lieber ihre Geschenke an Unicef spenden und so Bedürftigen helfen und sogar Leben retten. Schon vor zwei Jahren zur Geburt von Milan hatten Shakira und ihr Liebster diesen Weg mit überwältigendem Erfolg gewählt - 80.000 Polio Impfungen und 1000 Moskitonetze konnten damals laut Unicef gespendet werden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel