vergrößernverkleinern
Lecker: Wer hätte da nicht Lust, mit Ana Ivanovic zu frühstücken?
Lecker: Wer hätte da nicht Lust, mit Ana Ivanovic zu frühstücken? © Twitter/AnaIvanovic

Nach ihrem frühen Aus bei den Australian Open genießt Ana Ivanovic derzeit ihre freie Zeit. Dazu gehört für die Tennis-Beauty offenbar auch reichlich gutes Essen.

Auf Twitter postet Ana Ivanovic (27) ein Foto, das sie bei einem ausgiebigen Frühstück zeigt. Die Tennisspielerin freut sich offenbar riesig über das leckere Mahl, das unter anderem aus Hartkäse, Gebäck und etwas Fleisch besteht. "Frühstück! Will jemand mitessen?", fragt sie ihre Fans zudem. Die freudigen Antworten ihrer rund 425.000 Anhänger dürften da nicht lange auf sich warten lassen. Geht es nach dem fröhlichen Schnappschuss, hätte die hübsche Serbin tatsächlich noch genug von ihrem dekadenten Frühstück für mindestens eine Begleitung übrig.

Ob das elegant angerichtete Essen in ihrer Heimat stattfand, verrät Ana Ivanovic nicht. Zwei Tage zuvor hatte sie sich jedoch schon einmal mit einem äußerst schmackhaft aussehenden Foto gemeldet, das sie beim Essen eines Crepes zeigt. Den Hashtags zufolge hatte die Weltranglistenfünfte in einem Geschäft in Belgrad den leckeren Snack genossen. "Der beste Crepe der Welt. Es fühlt sich immer nach zu Hause an", schwärmte die 27-Jährige von der Leckerei.

Nur mit Essen beschäftigt ist Ana Ivanovic aber natürlich nicht. Auf Facebook postete die Athletin ein Foto von sich aus dem Fitnessstudio. Auf dem Tennisplatz steht die hübsche Sportlerin aber offenbar noch nicht wieder: "Zurück im Fitnessstudio. Hoffentlich kann ich auch bald mit dem Training anfangen, wenn meine Verletzung am Zeh überstanden ist."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel