vergrößernverkleinern
Eine Mütze, viele Meinungen: Thomas Müller mag es im Winter gerne extravagant.
Eine Mütze, viele Meinungen: Thomas Müller mag es im Winter gerne extravagant. © Facebook/es.muellert.wieder

Brrr... ist das kalt! Das winterliche München geht auch an Thomas Müller nicht spurlos vorbei. Ein Glück hat der waschechte Bayer so seine Tricks, damit die Kälte nicht auf sein fröhliches Gemüt schlägt.

Via Facebook wendet sich Thomas Müller (25) an seine Fans und hat natürlich nur das Beste für seine Anhänger im Sinn. "Eine schöne Woche wünscht aus dem kalten München, euer Thomas", schreibt der Weltmeister im sozialen Netzwerk. Viel spannender als die netten Worte ist jedoch das Outfit des prominenten Kickers.

Eine helle Fellmütze mit üppigem Ohrenschutz, dazu ein dicker Schal um den Hals - der torgefährliche Münchener hat sich gut eingepackt. Und dem zarten Lächeln von Thomas Müller nach zu urteilen, ist die Mission äußerst gut gelungen. Bei seinen Fans stößt der Kleidungsstil des Bayers allerdings auf ein gemischtes Echo.

"Was ist das denn für eine Mütze", fragt eine Userin amüsiert und steht mit dieser eher kritischen Einschätzung nicht alleine da. Ein anderer Facebook-Nutzer findet die Mütze gar "doof". Doch es gibt auch Fans, die den Modegeschmack von Thomas Müller teilen und das winterliche Accessoire toll finden. "Oh wie süß", lautet beispielsweise ein weiterer Kommentar unter dem Bild. Auf seine Anhänger kann sich der Nationalspieler eben in allen Belangen verlassen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel