vergrößernverkleinern
Chelsea-Fan Boris Becker hatte allen Grund zum Jubeln.
Chelsea-Fan Boris Becker hatte allen Grund zum Jubeln. © Instagram/borisbeckerofficial

Wenn es um Fußball geht, schlägt das Herz von Boris Becker gleich für zwei Vereine: den FC Bayern München und Chelsea London. Mit den Briten durfte er nun den Gewinn des Ligapokals feiern - und war dabei live vor Ort.

Einen richtigen Männer-Sonntag hat sich Boris Becker (47) anscheinend gegönnt, an dem er auch seine Instagram-Follower wieder bereitwillig teilhaben ließ. Schon vor dem Anpfiff postete er einen Schnappschuss, auf dem er mit zwei Bekannten auf der Tribüne im Wembley-Stadion für die Kameras posiert. "Let the game begin", lautet der knappe Kommentar des Familienvaters zu dem Bild.

Stilsicher hat er sich einen blauen Fan-Schal des Londoner Klubs um den Hals gelegt, und auch wenn nicht bekannt ist, ob Boris Becker zu denjenigen gehört, die diesen schwingen und lauthals mitgrölen - Grund zum Jubeln gab es zur Genüge, schließlich konnte Chelsea das Finale gegen den Lokalrivalen Tottenham Hotspur mit 2:0 für sich entscheiden.

Verständlich, dass der Tennistrainer da ein durchweg positives Resümee zieht. "Es war ein guter Sonntag", schreibt Boris Becker auf Instagram - und das dürfte wohl auch die hinter ihm jubelnde Mannschaft nur bestätigen können.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel