vergrößernverkleinern
Ein bisschen Spaß muss sein: Irina Shayk und Derek Blasberg.
Ein bisschen Spaß muss sein: Irina Shayk und Derek Blasberg. © Instagram/irinashayk

Nanu, hat Irina Shayk nach Cristiano Ronaldo etwa einen neuen Mann an ihrer Seite? Beim Partymachen zeigte sie sich jetzt reichlich vertraut mit einem männlichen Begleiter. Doch was ist wirklich dran an dieser Geschichte?

Viel war über Irina Shayk (29) nach der Trennung von Cristiano Ronaldo (30) spekuliert worden: Ist sie jetzt etwa mit "Hercules"-Co-Star Dwayne Johnson (42) zusammen oder trinkt sie sich gar den Frust weg, wie einige Medien aufrund von feuchtfröhlichen Bildern auf Instagram spekulieren. Fragen über Fragen, die auf die russische Schönheit einströmten und die sie allesamt unbeantwortet ließ.

Spätestens seit ihrem neuesten Instagram-Schnappschuss dürfte die Gerüchteküche sich aber nun wieder fleißig drehen, schließlich ist Irina Shayk darauf nicht nur mit einem unbekannten Herrn der Schöpfung zu sehen, sondern schreibt zu dem offenkundigen Party-Bild auch noch: "Bezüglich letzter Nacht … Derek Blasberg, Inga Rubenstein, Carlos Mota, Gagosian Gallery" und "#drunkinlove" - "betrunken verliebt".

Doch dass Irina Shayk damit andeuten will, dass sie in ihrem Foto-Partner eine neue Liebe gefunden hat, ist wohl trotzdem recht unwahrscheinlich. Der Mann neben ihr ist schließlich niemand Geringeres als Fashion-Journalist Derek Blasberg (32) und damit ein echter Mode-Profi wie sie. Es sieht also ganz so aus, als hätten hier nur zwei Kollegen etwas harmlosen Spaß miteinander gehabt - ganz ohne amouröse Tendenzen.

Necken tun sich die beiden aber anscheinend dennoch gern. Derek Blasbergs Instagram-Kommentar zu dem Abend mit Irina Shayk ist immerhin ebenfalls nicht ohne. "Sex on a (chop) stick", schreibt er zu einem Bild, auf dem die Verflossene von Cristiano Ronaldo lasziv einen Hähnchenspieß abknabbert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel