vergrößernverkleinern
Neymar albert mit Pedrinho Moura herum.
Neymar albert mit Pedrinho Moura herum. © Instagram/neymarjr

Neymar ist naturgemäß ein fröhlicher Mensch, nun hatte der Barca-Star noch mehr Grund zum Lachen: Der bekannte Schauspieler und Comedian Pedrinho Moura stattete dem Superstar in Barcelona einen Besuch ab.

Der Classico wurde gewonnen und beim Feiern hatte Neymar (23) dann auch noch einen lustigen Begleiter - besser hätte die Stimmung beim WM-Teilnehmer offenbar nicht sein können. "Mein riesiger Bruder", tituliert der Dribbelkönig ein gemeinsames Instagram-Selfie mit seinem Gast aus der Heimat in Anlehnung an dessen Körpergröße. Pedrinho Moura ist kleinwüchsig, doch im brasilianischen Showbusiness eine feste Größe.

Wie der Schauspieler auf seinem Instagram-Account verrät, verfolgte er das Duell zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid live im Stadion. Sein Kumpel Neymar zeigte sich scheinbar als guter Gastgeber und versorgte Pedrinho Moura mit Tickets direkt am Spielfeldrand. Am Wochenende hatte der Comedian zudem den Barca-Stars beim Training zugeschaut. Zusammen mit Dani Alves (31) und dem Kapitän der brasilianischen Nationalmannschaft hatte der Südamerikaner auf dem grünen Rasen des katalanischen Leistungszentrums für ein Erinnerungsfoto posiert. Rechtsverteidiger Alves kommentierte den Besuch auf Instagram als "großes Vergnügen".

Für die Fußballstars gab es vor dem Classico also anscheinend viel zu lachen - offensichtlich eine gute Vorbereitung auf das Spiel gegen den Erzrivalen. Dazu hat der prominente Besuch aus der Heimat seine Fähigkeiten als Glücksbringer eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Neymar und seiner Teamkollegen bei Barca hätten mit Sicherheit nichts dagegen, wenn Pedrinho Moura die Reise nach Barcelona demnächst noch einmal antreten würde.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel