vergrößernverkleinern
Juan Bernat hat leider keine Brille abbekommen.
Juan Bernat hat leider keine Brille abbekommen. © Twitter/PReina25

Die Sonnenfinsternis hat Deutschland in ihren Bann gezogen. Auch Xabi Alonso und Pepe Reina konnten sich dem Naturspektakel nicht entziehen - die Bayernstars hatten sich gut auf den Moment vorbereitet.

Perfekt geschützt durch die speziellen Brillen für die Sonnenfinsternis gönnten sich Xabi Alonso (33) und Pepe Reina (32) an der Säbener Straße einen ausgiebigen Blick auf das Spektakel. Nur Juan Bernat (22) schaute blöd in die Wäsche. Der Spanier hatte offenbar keine Brille ergattert und konnte es seinen Landsmännern nicht nachmachen, wie ein Foto zeigt, das Pepe Reina auf Twitter postete.

Im Netz freut sich Bayerns Ersatzkeeper über die "schöne Sonnenfinsternis" und Xabi Alonsos Erinnerungsselfie. Auch seine Follower empfinden beim Anblick des brillenlosen Juan Bernat eindeutig Schadenfreude. "Haha. Armer Juan", amüsiert sich ein Twitter-User im sozialen Netzwerk.

Die Teamkollegen der spanischen Bayern-Stars gönnten sich ebenfalls eine kleine Ruhepause und bestaunten andächtig die Sonnenfinsternis in München. Der FC Bayern twitterte fleißig einige Bilder, auf denen unter anderem Jerome Boateng (26) und Bastian Schweinsteiger (30) ausgerüstet mit einer Brille gen Himmel blicken. Und irgendjemand wird sicherlich auch noch Flügelflitzer Juan Bernat eine Brille überlassen haben...

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel