vergrößernverkleinern
Xavi Hernandez spielte von 1998 bis 2015 in der ersten Mannschaft Barcelonas © Getty Images

Barcelona - Barcas Legende Xavi spielt ab sofort in Katar. Bei seinem Abschied aus Barcelona entsteht dieses unglaubliche Bild, auf dem alle Triumphe des genialen Mittelfeldstrategen zu sehen sind

Ein Bild wie ein Statement.

Barcelonas Legende Xavi Hernandez präsentiert seine Pokale beim Abschied. Über diese Sammlung würde sich so mancher Bundesligist freuen. Wer nicht alle Pokale erkennt, hier noch einmal die beeindruckende Liste:

4x UEFA Champions League (2006, 2009, 2011, der Pokal aus 2015 fehlte da noch)
2x FIFA Klubweltmeister (2009, 2011)
2x UEFA Super Cup (2009, 2011)
8x Spanischer Meister (1999, 2005, 2006, 2009-2011, 2013, 2015)
3x Spanischer Pokal (2009, 2012, 2015)
6x Spanischer Super Cup (2005, 2006, 2009-2011, 2013)

Und das sind nur die Titel mit dem FC Barcelona. Xavi wurde bekanntlich mit Spanien Weltmeister (2010), zwei Mal Europameister (2008, 2012), U20-Weltmeister (1999) und Silbermedaillengewinner bei den Olympischen Sommerspielen (2000).

Vielleicht macht Xavi noch ein Bild mit allen Pokalen. In Katar, wo er ab sofort spielt, könnten ja noch ein paar dazu kommen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel