vergrößernverkleinern
Diego Maradona lässt sich erneut am Magen operieren
Diego Maradona ist dem Feiern nicht abgeneigt © Getty Images

In Zeiten sozialer Medien kommen auch kleinere ünden aus der Vergangenheit oft später noch ans Tageslicht. Diese Erfahrung muss jetzt auch Diego Maradona machen.

Auf Youtube ist ein Video mit dem argentinischen Weltmeister aus dem Jahr 2014 aufgetaucht.

Dieses zeigt Maradona als "Double" des bekanntesten Reggae-Sängers der Welt, Bob Marley. Entstanden ist das Video bei einer privaten Feier mit Freunden in Dubai. Ob der Lebemann zum Zeitpunkt der Aufnahme schon etwas Alkohol getrunken hatte, lässt sich nur erahnen.

Gut aufgelegt war Maradona jedenfalls - zur Präsentation des Hits "No Woman, No Cry" stieg er eigens auf einen Stuhl.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel