vergrößernverkleinern
Andreas Brehme wurde 1990 mit Deutschland Weltmeister
Andreas Brehme wurde 1990 mit Deutschland Weltmeister © Getty Images

Andreas Brehme, Weltmeister von 1990, macht Werbung für Vorbereitungskurse für die MPU - im Volksmund "Idiotentest". "Das kenne ich aus eigener Erfahrung", sagt er.

Andreas Brehme, Weltmeister von 1990, macht Werbung für ein Unternehmen, das Vorbereitungskurse für die Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) anbietet.

In der Anzeige für die Schule heißt es unter einem Bild Brehmes: "Dank der umfangreichen Vorbereitung bei on-mpu.de habe ich die MPU beim ersten Mal bestanden".

Andreas Brehme in der Anzeige seines neuen Werbepartners
Andreas Brehme in der Anzeige seines neuen Werbepartners © www.on-mpu.de

Brehme musste selbst die MPU - im Volksmund auch "Idiotentest" - machen.

"Das kenne ich aus eigener Erfahrung und weiß deshalb, wie wichtig eine richtige Vorbereitung ist", sagte der 54-Jährige dem kicker.

Der Geschäftsführer des Unternehmens Jens Stiegele erklärte der Bild: "Herr Brehme hat die Vorbereitung auf seine MPU bei uns gemacht."

Daraus ergab sich Brehmes Partnerschaft mit dem Unternehmen. "Es ist eine langfristig angelegte Kooperation", erklärte Stiegele. Brehme nehme manchmal auch an "kostenlosen Info-Abenden" teil.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel