vergrößernverkleinern
Lukas Podolski bei Schlag den Star
Lukas Podolski gibt gegen Elton alles © twitter@Podolski10

Weltmeister Lukas Podolski hat am Samstagabend auch abseits des Fußballplatzes geglänzt.

Der Angreifer von Galatasaray Istanbul trat in der TV-Show "Schlag den Star" auf ProSieben an.

In insgesamt elf Sport- und Geschicklichkeitsspielen duellierte sich der 125-malige Nationalspieler mit Entertainer Elton. "Poldi" gewann davon sieben. 

Unter anderem setzte sich der ehemalige Bundesliga-Spieler an der Torwand, beim Siebenmeterschießen im Hockey und beim Kartfahren durch und sicherte sich letztlich das Preisgeld von 50.000 Euro.

Während Podolski den Zuschauern im TV beste Unterhaltung bot, feierte er mit seinem neuen Klub den Triumph im türkischen Supercup. Die Sendung wurde vor einigen Wochen aufgezeichnet.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel