vergrößernverkleinern
Ivo Ilicevic steht beim Hamburger SV unter Vertrag
Ivo Ilicevic steht beim Hamburger SV unter Vertrag © Getty Images

Ein 25-Jähriger wird festgenommen, weil er auf drei Personen losgeht und einen Mann schwer verletzt. Beim Täter handelt es sich wohl um den Bruder von HSV-Profi Ivo Ilicevic.

Der Bruder von HSV-Profi Ivo Ilicevic ist offenbar festgenommen worden.

Am Mittwochmorgen wurde laut einer Pressemitteilung der Polizei Unterfranken ein 25 Jahre alter Mann in Aschaffenburg verhaftet, nachdem er brutal auf drei Personen losgegangen war.

Laut Bild handelt es sich dabei um Ilicevic' Bruder Jozo. Bundesligaspieler Ivo Ilicevic sagte dem Blatt: "Ich möchte dazu nichts sagen, ich habe noch nicht mit ihm gesprochen."

Nach dem Bericht der Polizei verletzte der Beschuldigte zwei Personen offenbar mit Stichwerkzeugen.

Die Verletzten, die Schnittwunden am Kopf- und im Halsbereich erlitten, wurden sofort in eine Klinik gebracht. Ein 33-Jähriger wurde bei dem Angriff schwer, ein 39-Jähriger leicht verletzt.

Ein 41-Jähriger aus der Personengruppe überwältigte den Tatverdächtigen bis zum Eintreffen der Polizei, hieß es weiter.

Dem Beschuldigten wird nun versuchter Totschlag und gefährliche Körperverletzung vorgeworfen. Bei einer Verurteilung würde ihm eine lange Haftstrafe drohen. Bei der Tat habe er augenscheinlich unter Drogeneinfluss gestanden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel