vergrößernverkleinern
Sperma vom Kabeljau gilt in Asien als Delikatesse © Instagram.com/davidbeckham

David Beckham (40) ist als Trendsetter bekannt. Ob allerdings auch seine kulinarischen Vorlieben zahlreiche Nachahmer finden werden, darf bezweifelt werden.

In Singapur entschied er sich für eine Spezialität, die dort als "Shirako" bekannt ist, nichts anderes als Sperma vom Kabeljau ist und übersetzt so viel bedeutet wie "Weiße Kinder". Diese werden sich allerdings niemals in den Weiten des Ozeans tummeln.

Stattdessen landeten Sie auf dem Teller des früheren englischen Nationalspielers und als Foto auf dessen millionenfach abonniertem Instagram-Account.  

Serviert wird dieser eiweißhaltige Snack mit ein bisschen Grün und einem dekorativen Zitronen-Scheibchen. Da muss man erst mal drauf kommen.

Was den Kabeljau so erregt hat, ist übrigens nicht bekannt. Auch, ob "Shirako" zu den Klängen von "Besame Mucho" serviert wird, bleibt unklar.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel