vergrößernverkleinern
Toni Kroos gewann mit Real Madrid das Spiel gegen Paris Saint-Germain
Toni Kroos gewann mit Real Madrid das Spiel gegen Paris Saint-Germain © Getty Images

Ein chinesischer Kommentator schläft während der Champions-League-Partie von Real Madrid gegen PSG ein und fängt zu schnarchen an. Sein Sender feuert ihn anschließend.

Der chinesische Kommentator Dong Lu wurde vom seinem TV-Sender LeTV entlassen, da er beim Champions-League-Spiel zwischen Real Madrid und Paris Saint-Germain eingeschlafen war.

Der 46-Jährige war Co-Kommentator beim 1:0-Sieg von Madrid, das nach Peking-Zeit um 3:45 Uhr angepfiffen wurde.

In der 79. Minute übermannte Dong allerdings die Müdigkeit und die chinesischen Zuschauer konnten ihn schnarchen können.

Dong hat sich danach für den Vorfall entschuldigt und versprach, seinen Beruf mit seinen persönlichen Online-Blog fortzusetzen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel