vergrößernverkleinern
Jörg Schmadtke ist Geschäftsführer des 1. FC Köln
Jörg Schmadtke fastet fünf Tage lang © Getty Images

Sportchef Jörg Schmadtke vom 1. FC Köln will vor Weihnachten entschlacken und trinkt deshalb nur literweise Fruchtsäfte und Wasser. Ums Abnehmen ginge es aber nicht.

Jörg Schmadtke (51), Sportdirektor beim 1. FC Köln, bringt sich zum Jahresende nochmal in Topform.

Der 51-Jährige macht seit Montag eine fünftägige Entgiftungskur und trinkt seitdem jeweils sechsmal einen halben Liter Fruchtsaft und insgesamt rund anderthalb Liter Wasser.

Mehr nimmt er nicht zu sich.

"Ich mache das nicht, um abzunehmen. Ich fühle mich danach einfach besser - mehr nicht", sagte Schmadtke der Bild.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel