vergrößern verkleinern
David Alaba macht sich einen Spaß aus dem schlafenden Franck Ribery
David Alaba macht sich einen Spaß aus dem schlafenden Franck Ribery © Twitter@SportHumor

Bayern-Profi David Alaba vertreibt sich auf den langen Flügen die Zeit mit lustigen Selfies. Sein beliebtestes "Opfer" ist der schlafende Franck Ribery.

Der FC Bayern weilt seit Mittwoch im Trainingslager in Doha/Katar. Auf den vielen Reisen in den letzten Jahren hat sich David Alaba sein ganz persönliches Fotoalbum zusammengestellt.

Sein "Lieblings-Objekt": Franck Ribery! Den Franzosen knipste der Österreicher auf den langen Flügen in den letzten vier Jahren in allen Lebenslagen - Sitzend mit Kapuze über dem Kopf und offenem Mund. Oder auch liegend mit einer Schlafmaske über den Augen.

Der Rekordmeister weilt noch bis zum 12. Januar im Wüstenstaat.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel