vergrößernverkleinern
Der kleine Lucas und seine Herzdame: Stephen Currys Tochter Riley
Der kleine Lucas und seine Herzdame: Stephen Currys Tochter Riley © twitter.com/jadande und Getty Images

Rührende Szene am Rande eines NBA-Spiels: Ein kleiner Junge nimmt seinen ganzen Mut zusammen - und bittet um ein Date mit Stephen Currys dreijähriger Tochter.

So viel Mut muss man erst einmal haben!

Mithilfe eines selbst gebastelten Plakats hat ein kleiner Junge am Rande des Basketball-Spiels zwischen den Golden State Warriors und den Dallas Mavericks seine Angebetete gefragt, ob sie nicht sein Date zum Valentinstag sein möchte.

An wen dieses süße Liebesbekenntnis gerichtet war? An keine Geringere als Riley Curry, drei Jahre alte Tochter von Warriors-Superstar Stephen Curry.

Und der erwies sich ganz und gar nicht als überstrenger Vater oder Spielverderber. Im Gegenteil: In den Katakomben durfte der kleine Casanova dem MVP (Most Valuable Player) der Vorsaison sogar die Hand schütteln.

Fehlt also nur noch die Hand des Töchterchens.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel