vergrößernverkleinern
Angelique Kerber gewann die Australian Open
Angelique Kerber gewann die Australian Open © Getty Images

Stellt sich Angelique Kerber nach dem Gewinn der Australian Open ihrer nächsten Herausforderung? Die Tennis-Schönheit soll in der Tanz-Show "Let's Dance" teilnehmen.

Angelique Kerber könnte bald nicht nur auf dem Tennisplatz tanzen. Die 28-Jährige erhielt jetzt eine Einladung zur Tanz-Show "Let's Dance" bei RTL.

Die Jury um Motsi Mabuse, Joachim Llambi und Jorge Gonzalez ist heiß auf die frischgebackene Australian-Open-Siegerin.

"Angie als Kandidatin wäre doch 2017 ein geniales Match", sagte Llambi der Bild. "Das ist eine attraktive Frau. Beim Finale tänzelte sie die Grundlinie so elegant hin und her, dass ich mir sie durchaus als sexy lateinamerikanische Chica beim Cha-Cha-Cha oder bei einem Jive vorstellen kann."

Auch Mabuse schwärmt von Kerber: "Die Frau ist wie eine Duracell-Batterie. Die hüpft und läuft und kämpft und sieht dabei immer gut aus."

Auch Kerber selbst könnte sich einen Auftritt in der Tanz-Show durchaus vorstellen. "Eine tolle Idee. Angelique hat sich das immer gewünscht. Wir werden prüfen, wie das in den Turnierplan passen könnte und das mit RTL besprechen", sagte Kerbers Manager Lars-Wilhelm Baumgarten.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel