vergrößernverkleinern
Zlatan Ibrahimovic (2.v.l.) ließ es sich in Las Vegas gutgehen
Zlatan Ibrahimovic (2.v.r.) feierte mit Baseballcap und Sonnebrille © XPOSURE

Zlatan Ibrahimovic fliegt mit drei Teamkollegen nach Las Vegas. In einem noblen Beach Club feiert das Quartett aus Paris mit einigen leichtbekleideten Damen.

Wahrscheinlich wäre Superstar Zlatan Ibrahimovic mit Paris Saint-Germain lieber noch in der Champions League dabei. Aber der Schwede lässt es sich trotzdem gut gehen.

Mit seinen Teamkollegen Marco Verratti, Javier Pastore und Salvatore Sirigu jettete Ibrahimovic mal eben nach Las Vegas, um die französische Meisterschaft und den Triumph im Ligapokal gebührend zu feiern.

Das PSG-Quartett machte in der Zocker-Metropole Party im noblen Encore Beach Club.

Umgeben von einigen Damen im engen Bikini blieb der verheiratete Ibrahimovic mit Sonnebrille und Baseballcap trotzdem ganz cool.

Der Kurztrip der vier Stars war übrigens von Paris-Trainer Laurent Blanc abgesegnet.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel