vergrößernverkleinern
Die weiblichen Gäste von Kyrie Irving kamen anscheinend ausnahmslos im Bikini
Die weiblichen Gäste von Kyrie Irving kamen anscheinend ausnahmslos im Bikini © youtube.com

Wenige Tage nach Clevelands erstem NBA-Triumph schmeißt All-Star Kyrie Irving eine wilde Yacht-Party. Seine weiblichen Gäste sind leicht bekleidet - die männlichen rar.

So feiert ein NBA All-Star den Titel: Wenige Tage nach dem allerersten Triumph Cleveland Cavaliers hat Spielmacher Kyrie Irving, kongenialer Partner des Finals-MVP LeBron James, eine wilde Yacht-Party geschmissen.

Das Video entwickelte sich auf Youtube binnen kürzester Zeit zum Renner.

Der Bikini ist augenscheinlich Pflicht für die weiblichen Gäste, die deutlich in  der Überzahl sind und zu von einem DJ gemischten Hip-Hop-Klängen ihre Hüften kreisen lassen. Getränke werden in Pappbechern ausgeschenkt.

Verdient hat sich Irving die ausschweifende Fete auf alle Fälle: Der Australier erzielte in den Finals gegen Titelverteidiger Golden State Warriors durchschnittlich 27,1 Punkte und im entscheidenden Spiel 7 kurz vor Schluss den letzten Feldkorb. Der 24-Jährige war dabei der erste Mitspieler von James, dem in drei aufeinanderfolgenden Partien mindestens 30 Punkte gelangen. 

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel