Video

Die Frau von Mats Hummels wird während eines Drehs von einem Wiesn-Besucher angekotzt. Auf die Dusche muss Cathy Hummels dann länger warten, als ihr lieb ist.

Alles Gute kommt von oben? Das wird Cathy Hummels nach ihrem Wiesn-Besuch sicher anders sehen.

Die Frau des Bayern-Spielers Mats Hummels war gerade mit einem Kamerateam von ProSieben unterwegs, als es auf sie Erbrochenes niederregnete.

Ein männlicher Wiesn-Besucher hatte sich übergeben, während Hummels gerade in der Schlange für das Kettenkarussell stand.

Die Münchnerin wollte anschließend nur noch nach Hause unter die Dusche.

Zu ihrem Pech musste zuvor aber noch ein weiterer Drehort abgeklappert werden, weshalb Hummels darauf erst noch etwas warten musste.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel